Ist der Drucker und die Software für unerfahrene User schwierig zu bedienen?

Bei der Entwicklung der Dreve-Version des Sonic XL 4K 2022 lag der Fokus insbesondere auf der Bedienbarkeit und der Nutzerfreundlichkeit des Geräts. Wir haben alles daran gesetzt, umständliche Prozesse der Serienversion zu verschlanken und zu vereinfachen. Der einfache Einstieg in den 3D-Druck mit dem Sonic XL 4K 2022 Qualified by Dreve wird durch unsere Quickstart-Sektion auf dieser Website begleitet. Wenn Sie weitere Hilfe benötigen zögern Sie nicht, uns unter phrozen@dreve.de zu kontaktieren.

Was kann mit dem Drucker gebaut werden?

Ziel bei der Entwicklung der Dreve-Version des Druckers war es, ein vollständiges Portfolio an 3D-Druckmaterialien zur Verarbeitung zur Verfügung zu stellen und alle dentalen Applikationen zu berücksichtigen. Auch bei neuen Materialien liegt der Fokus darauf, dass ein optimiertes Druckprofil zur Markteinführung des Materials vorliegt und in die Software integriert ist.
Unter der Sektion "Profile" ist auf dieser Website genau aufgeschlüsselt, welches Material und welche Version des Druckprofils für die jeweilige Applikation idealerweise genutzt werden kann
.

phrozen.dreve.de/profiles_de

Welche Geräte werden außerdem benötigt, um ein Medizinprodukt herzustellen?

Um Medizinprodukte herzustellen ist es wichtig, dass dem beschriebenen Prozess in der Anleitung des Materials zu folgen.
Für die Reinigung empfehlen wir ein Ultraschallgerät, welches die Bauteile mit Isopropanol reinigt.

dentamidshop.dreve.de/dentamidde/bandelin-rk-100

Die anschließende Nachhärtung kann unter Stickstoffatmosphäre optimal in der Dreve PCU LED N2 durchgeführt werden.

dentamidshop.dreve.de/dentamidde/pcu-led-n2

Können auch ausbrennbare Teile gedruckt werden?

Für ausbrennbare Bauteile bieten wir unser FotoDent® cast Material an, welches selbstverständlich für unseren Drucker qualifiziert wurde. Das Druckprofil kann in der Software ausgewählt werden.

Wie werden die hergestellten Bauteile gereinigt?

An gedruckten Bauteilen haftet überschüssiges Harz durch den Druckprozess, das vor der Nachhärtung abgewaschen werden muss. Dieser Reinigungsschritt wird in der Anleitung des jeweiligen Materials beschrieben und beinhaltet in der Regel eine Reinigung in Isopropanol mit anschließender Trocknung durch Druckluft. Nach der Reinigung müssen die Bauteile nachgehärtet werden, damit die finalen Materialeigenschaften eingestellt werden können.

phrozen.dreve.de/fotodent_de

Wo liegt der Vorteil gegenüber einem SLA-Drucker?

Das Druckprinzip des SLA-Druckers beruht auf einem Laserpunkt, der über ein Spiegelsystem abgelenkt wird und so jede zu druckende Schicht auf der Bauplattform aufzeichnet. Insbesondere bei massiven Strukturen benötigt der Drucker viel Zeit, da der Laser alle zu druckenden Bereiche erreichen muss. Bei dem Spiegelsystem handelt es sich um ein komplexes mechanisches System, das den Laserpunkt mikrometergenau auf die zu druckenden Bereiche ablenkt. Der LCD-Drucker besitzt außer der z-Achse keine beweglichen Teile, wodurch sich die Reparaturanfällig drastisch reduziert. Zusätzlich wird die komplette Bauplattform gleichzeitig belichtet, wodurch die Druckgeschwindigkeit völlig unabhängig von der Plattformbelegung ist und somit deutlich schneller als bei SLA-Druckern ist.

Benötige ich eine spezielle Software für den Drucker?

Um Bauteile für den Druck auf dem Phrozen Sonic XL 4K 2022 in der Dreve Version vorzubereiten, ist die Software "Phrozen 3D" notwendig. Sowohl die Installationsdatei als auch eine Lizenz, mit der die Software auf bis zu zwei Computern aktiviert werden kann, befinden sich im Lieferumfang des Druckers.

phrozen.dreve.de/downloads_de

Wie stelle ich ein Medizinprodukt her?

Bei einigen unserer Harze handelt es sich um Materialien, mit denen biokompatible Medizinprodukte hergestellt werden können. Um diese Biokompatibilität zu erreichen, ist es wichtig, den Prozess genau nach den Angaben in der Anleitung des Materials durchzuführen. Wenn diese eingehalten werden, kann garantiert werden, dass es sich bei dem finalen Produkt um ein biokompatibles Medizinprodukt handelt.

Wo liegt der Unterschied zwischen einem
Phrozen Sonic XL 4K 2022 und der Dreve Version?

Die Dreve-Version des Phrozen Sonic XL 4K 2022 hat einige Änderungen im Vergleich zur Serienversion des Geräts erfahren. Hardwareseitig wurde beispielsweise die Bauplattform verändert, wodurch sich optimale Haftungseigenschaften für die Bauteile ergeben. Durch das härtere Material ist sie deutlich verschleißärmer als die Serienversion. Neben den Hardwareänderungen wurden einige Softwareänderungen vorgenommen, die die Nutzerfreundlichkeit positiv beeinflussen und das Druckergebnis perfektionieren.

Was muss ich bei einem Materialwechsel beachten?

Mit der Dreve-Version des Phrozen Sonic XL 4K 2022 lassen sich alle Materialien der FotoDent®-Reihe verarbeiten. Da die unterschiedlichen Kunststoffe von ihrer Zusammensetzung und nicht zuletzt auch farblich sehr unterschiedlich sind, empfehlen wir, für jedes Material eine eigene Wanne zu nutzen. So lässt sich der Reinigungsaufwand minimieren. Zusätzlich empfehlen wir, die Bauplattform beim Materialwechsel vollständig auseinander zu bauen, um in Hohlräume geflossenes Harz zu entfernen und das nächste Harz nicht zu verschmutzen. Als Abschluss des Reinigungsprozesses ist dann eine Neukalibrierung der Plattform notwendig.

dentamidshop.dreve.de/dentamidde/3d-druck/drucker

Ich habe einen Phrozen Sonic XL 4K 2022 gekauft.
Kann ich diesen zur Dreve-Version umrüsten lassen?

Ja! Alle Geräte des Typs Phrozen Sonic XL 4K 2022 können bei Dreve auf unseren Standard gebracht werden. Bitte sprechen Sie uns für ein individuelles Angebot an!

Wie tausche ich die Folie einer Wanne aus?

Die Folie der Wanne kann mithilfe der Inbusschlüssel getauscht werden, die dem Drucker beiliegen. Zusätzlich benötigen Sie die Austauschfolie (D3503). Bitte reinigen Sie die Wanne vor dem Austausch. Um mit dem Austausch zu beginnen, legen Sie die Wanne mit der Unterseite vor sich und lösen Sie alle sichtbaren Schrauben. Danach kann der Metallrahmen, der die Folie hält, aus der Wanne entnommen werden. Lösen Sie jetzt alle Schrauben, die die beiden Metallrahmen aufeinander halten und die Folie einklemmen. Anschließend kann die alte Folie entnommen werden.

Platzieren Sie jetzt die neue Folie zwischen den beiden Metallrahmen und legen die gesäuberte Bauplattform vorsichtig in die Mitte der Folie, um diese locker zwischen den beiden Rahmen zu fixieren. Anschließend können mit einem spitzen Gegenstand die Löcher für die Schrauben vorgestanzt werden und die Schrauben diagonal angezogen werden. Sobald alle Schrauben für die Fixierung der beiden Metallrahmen aufeinander angezogen sind, kann die Folie wieder in die Wanne eingelegt werden. Stanzen Sie jetzt alle Löcher für die Befestigung des Rahmens in der Wanne vor und schrauben Sie alle Schrauben ein, bis Sie einen Widerstand spüren. Um die Folie gleichmäßig zu spannen empfehlen wir, diagonal versetzt alle Schrauben jeweils um eine Umdrehung anzuziehen, bis alle Schrauben vollständig eingeschraubt sind. Die Wanne ist jetzt wieder einsatzbereit.

Wie gehe ich vor, um die Ursache für einen fehlgeschlagenen Druckauftrag zu finden?

Die Dreve-Version des Phrozen Sonic XL 4K 2022 kann alle Applikationen problemlos verarbeiten, die unter der "Profile"-Sektion ausführlich beschrieben sind. Falls doch einmal ein Druckauftrag scheitert, können Ihnen die folgenden Punkte helfen:

1. Nutze ich die korrekte Software-Version? Unter "Downloads" finden Sie die aktuelle Version.

2. Ist die korrekte Firmware auf dem Drucker installiert? Die auf dem Drucker installierte Firmware können Sie in der linken, oberen Ecke des Displays des Druckers ablesen. Aktuell sind die Versionen v1.61 und v1.62.

3. Ist die korrekte Lichtintensität eingestellt? Der korrekte Wert für Ihr Exemplar des Druckers ist auf der im Lieferumfang enthaltenen Servicekarte vermerkt. Um diesen im Drucker zu kontrollieren klicken Sie bitte im Druckerdisplay auf "Setup" und dann auf "Light".

4. Ist die z-Achse/die Plattform korrekt kalibriert? Durch Belastungen der Bauplattform oder ein Bewegen des Druckers kann eine Kalibrierung der Bauplattform notwendig sein. Ein Video zur korrekten Kalibrierung finden Sie unter der "Quickstart"-Sektion.

5. Ist das Harz/die Wanne sauber und frei von Rückständen? Um das Harz in der Wanne zu reinigen, können Sie mithilfe der "LCD-Test"-Funktion eine vollständige Schicht Harz aushärten und dieses im Anschluss aus der Wanne entnehmen. Etwaige Rückstände werden in dieser Schicht gebunden und können so aus der Wanne entfernt werden.

6. Werden die Erklärungen zu den Profilen auf der Webseite befolgt? Bitte machen Sie sich mit den Erklärungen zu dem von Ihnen genutzten Material unter der "Profile"-Sektion vertraut. Die dort zu findenen Erklärungen können Ihnen helfen, Ihre Modelle ideal auszurichten und zu platzieren.

7. Ist das passende Profil zum genutzten Harz ausgewählt? Achten Sie darauf, dass die Wanne vor dem Start des Druckauftrages mit dem korrekten Material befüllt ist.

Falls ein Druckauftrag sich trotz dieser Empfehlungen nicht fehlerfrei umsetzen lässt, zögern Sie nicht, unseren Support unter phrozen@dreve.de zu kontaktieren!

Kann ein Material verarbeitet werden,
das in der Liste der Druckprofile nicht aufgeführt ist?

Bei der Dreve-Version des Sonic XL 4K 2022 handelt es sich nicht um ein geschlossenes System. Um andere Materialien zu verarbeiten, können Sie in der Software einen zusätzlichen Drucker des Typs Phrozen Sonic XL 4K 2022 anlegen und eigene Druckprofile anlegen. Bitte beachten Sie, dass unser Support sich nur auf unseren Drucker mit unseren Druckprofilen bezieht.

Welches ist das richtige Material für meine vorgesehene Anwendung?

Alle unsere 3D-Druck-Harze haben eine bestimmte Zweckbestimmung, die in der Anleitung und auf dem Etikett des Materials beschrieben steht. Insbesondere bei der Herstellung biokompatibler Medizinprodukte ist es wichtig, Materialien genau nach ihrer Zweckbestimmung zu verwenden, um den regulatorischen Vorgaben Rechnung zu tragen. Bei Unklarheiten bezüglich der Materialauswahl beraten wir Sie jederzeit gerne!

Wenden Sie sich jeder Zeit an vertrieb.dentamid@dreve.de oder an phrozen@dreve.de

Wie lange gilt die Garantie für das Gerät?

Die Garantie gilt für 12 Monate. Der LCD-Screen ist als Verschleißteil davon ausgenommen. Hier gilt eine Garantie von 3 Monaten.

Kann ich meinen Sonic XL 4K 2022 qualified by Dreve reparieren lassen,
falls doch einmal ein Defekt vorliegt?

Dass wir Ihnen bei Fragen und möglichen Schwierigkeiten jederzeit mit unserem Support zur Seite stehen, ist für uns selbstverständlich. Falls sich einmal ein Problem nicht lösen lässt und ein Defekt am Gerät vorliegt, möchten wir Ihnen auch hier eine kompetente Lösung anbieten. Aus diesem Grund haben wir ein Repair Center eingerichtet, wodurch wir in der Lage sind, alle möglicherweise auftretenden Defekte beheben und jeden Drucker wieder in einen einwandfreien Zustand versetzen zu können. Für die Dauer der Reparatur besteht die Möglichkeit, ein Leihgerät zu erhalten. Bitte kontaktieren Sie uns für eine individuelle Bearbeitung!

Unsere Experten

Die Entscheidung für den eigenen 3D Druck ist ein innovativer Schritt in Ihrem gesamten Arbeitsablauf. Doch manchmal können insbesondere der Start und die Umsetzung Herausforderungen sein, nicht nur für Einsteiger. Unsere Experten für dentale additive Fertigung und 3D Druck unterstützen Sie gerne auf Ihrem Weg. Sie führen Sie kompetent durch den Prozess, damit Sie erfolgreich drucken.